Mietpreise für Wohnungen in Wiesbaden weiter im aufsteigenden Kurs

Der Wohnraum in Wiesbaden könnte aktuell nicht knapper sein, gerade einmal 27 Wohnungsangebote für Familien zwischen 80m² und 120m² zur Miete stehen im PLZ-Gebiet 65185+3km Umkreis zur Verfügung.

(Quelle: Datenerhebung 14.12.2017, Immobilienportal Immowelt AG)

Immobilien-Wohnungs-Preise-Wiesbaden-Innenstadt-Vergleichsmieten-Mietspiegel-mieten_65185_Immobilienmakler-2017

 

Im Jahr 2015 zahlte man noch für eine 100 m² Wohnung in Wiesbaden im Durchschnitt 978 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten.

Im Jahr 2017 liegen die durchschnittlichen Wohnungsangebote zur Miete bei einem Kaltmietpreis von 10,45 € pro Quadratmeter Wohnfläche in der Innenstadt dies entspricht einem Preisanstieg von circa 6,85 %.

(Quelle: eigene Berechnungen unter Berücksichtigung der Statistiken des iib Institut innovatives Bauen Dr. Hettenbach GmbH)

 

 

Bericht: Alexander Kurz

Grafik: iib Institut innovatives Bauen Dr. Hettenbach GmbH

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.